Sirius Ceramics
+49 (0) 69 66366910

Die moderne Prothetik zeigt seit Jahren einen starken Trend in Richtung monolithischer Versorgungsformen. CAD/CAM Arbeitsabläufe gelten hierbei als vorhersagbare und sichere Produktionsmethode. Die automatisierte Verarbeitung ist richtungsweisend und hat längst zu einer neuen Zuordnung der klassischen, manuellen keramischen Verblendung geführt.